1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Für mehr Kompetenz bei Bildung

10.08.2012

Für mehr Kompetenz bei Bildung

Der Gründungsvorstand der Kompetenzakademie Neu-Ulm von links: Karl Janson (Schatzmeister), Dr. Ansgar Batzner (1. Vorsitzender), Dr. Martin Bader (Schriftführer), Elisabeth Holand (2. Vorsitzende) und Martin Leberl (Beisitzer).
Bild: Ingrid Vahl

Neugründung Akademie bietet Hilfen an

Landkreis Mit der Gründung der Kompetenzakademie Neu-Ulm soll das Thema Bildung und Erziehung noch stärker in den Mittelpunkt des Interesses gerückt werden. Ziel des Vereins ist es laut Satzung, Schülern, Lehrkräften sowie Eltern und Erziehungsberechtigten Möglichkeiten zu geben, ihre fachlichen und überfachlichen Kompetenzen zu steigern.

Als Unterstützung bietet die Kompetenzakademie Neu-Ulm Angebote an, die die bestehenden Fortbildungs- und Schulungsmöglichkeiten ergänzen sollen. Dabei sind insbesondere ein- und mehrtägige Fortbildungen für Lehrerkollegien und Schulleitungen, Workshops, Projekte zum Kompetenzaufbau sowie der Einsatz von Kompetenz fördernden Materialien für Schulklassen geplant.

Informationsveranstaltungen für Erziehungsberechtigte

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Auch Informationsveranstaltungen für Erziehungsberechtigte sowie weitere Angebote sollen dazu beitragen, dass neben den fachlichen auch die überfachlichen Kompetenzen gefördert werden: soziale Kompetenz, Selbstverantwortung, methodische Kompetenzen, Selbstreflexion, personale Kompetenzen und viele mehr.

Die Gründung der Kompetenzakademie Neu-Ulm wird maßgeblich unterstützt und begleitet durch Landrat Erich Josef Geßner. Als 1. Vorsitzenden wählte die Gründungsversammlung Schulamtsdirektor Dr. Ansgar Batzner, Stellvertreterin ist Schulrätin Elisabeth Holand, Schriftführer Dr. Martin Bader, Schulleiter des Lessing-Gymnasiums Neu-Ulm und Schatzmeister der Vöhringer Bürgermeister Karl Janson.

Als Besitzer wurde Martin Leberl, Regierungsdirektor am Landratsamt Neu-Ulm, in die Vorstandschaft gewählt. Weitere Gründungsmitglieder sind Schulamtsdirektor Erwin Schlecker sowie Birgit Plechinger, Silvia Lazarek, Norbert Bergmeir und Werner Zanker, die allesamt in der Leitung von Schulen im Landkreis Neu-Ulm tätig waren bzw. sind. (az)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
NUZ_KAYA9969.jpg
Ulm/Neu-Ulm

Eindrücke der Überschwemmungen in Neu-Ulm und Wiblingen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen