Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit mehr als drei Wochen wieder leicht gesunken
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Geschichte Szenische Lesung am Freitag erinnert an die Widerstandskämpfer der Weißen Rose und ihre Unterstützer: Humboldt-Gymnasium ehrt seine mutigen Schüler

Geschichte Szenische Lesung am Freitag erinnert an die Widerstandskämpfer der Weißen Rose und ihre Unterstützer
18.04.2013

Humboldt-Gymnasium ehrt seine mutigen Schüler

Suse Hirzel †
2 Bilder
Suse Hirzel †

Ulm Warum Schüler, auf die das Humboldt-Gymnasium stolz sein könnte, nicht auf der Homepage der Schule auftauchen, das kann sich Schulleiter Klaus-Michael Zinnecker nicht erklären. „Dem Volksgerichtshof fällt auf, daß aus einer Schulklasse drei Schüler (auch Heinrich Guter) in dieser Sache erscheinen und noch weitere erwähnt wurden! Da muss etwas nicht stimmen, was am Geiste dieser Klasse liegt“, steht im Urteil des Volksgerichtshofes im zweiten Prozess gegen die Widerstandsorganisation Weiße Rose vom 19. April 1943. „Man schämt sich, daß es eine solche Klasse eines deutschen humanistischen Gymnasiums gibt!“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.