Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Gratisbörse für gebrauchte Waren

09.06.2009

Gratisbörse für gebrauchte Waren

Vöhringen (AZ) - Im Hofraum der Grundschule Nord findet am Samstag, 13. Juni, eine Gratisbörse für Gebrauchtwaren statt.

Anliefern und Abholen

Anlieferungsberechtigt sind nur Vöhringer Bürger, die auch diese Börse über die Müllgebühr finanzieren. Abholen darf die Gebrauchtartikel aber jeder. Allerdings weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass seitens der Stadt keine Haftung für das Tauschgut übernommen wird.

Außerdem wird darum gebeten, nur Sachen zu bringen, die noch gebrauchsfähig sind und von denen wirklich anzunehmen ist, dass sich ein Abnehmer dafür findet. "Sperriger Müll gehört nicht dorthin", so Elvira Mesloh von der Umweltberatung. Bei Anlieferung solchen Materials werden gegebenenfalls Gebühren erhoben. Elektrogroßgeräte werden zurückgewiesen. Matratzen, außer neuwertige einteilige Matratzen inklusive Bettgestelle, sollten nicht gebracht werden.

Gratisbörse für gebrauchte Waren

Anlieferungszeit ist von 8 bis 11 Uhr, Beginn der Börse 9 Uhr, Ende 12 Uhr. Die Stadt weist ausdrücklich darauf hin, dass die Anlieferung nur während dieser Zeiten möglich ist.

Sollten Artikel außerhalb dieser Zeiten gebracht werden, handele es sich um eine ordnungswidrige Abfallablagerung, die mit entsprechenden Geldbußen belegt werde.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren