1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Heimat war ihm Herzenssache

10.07.2014

Heimat war ihm Herzenssache

Hans Span

Illerzeller Dichter Hans Span gestorben

Er war ein schwäbisches Urgestein, verschmitzt, humorvoll und gesellig. Hans Span, der Heimatdichter aus Illerzell, ist tot. Er wurde 92 Jahre alt. Span hat sich vor allem um die schwäbische Sprache verdient gemacht.

„Ich bin von ganzem Herzen ein Zellemer“, lautete ein Ausspruch Spans. Diese Heimatliebe war ihm anzumerken. Er brachte sich in das Leben der damaligen Gemeinde und heutigen Stadtteil von Vöhringen ein. Span war Feuerwehrmann, Sänger im Illerzeller und Vöhringer Kirchenchor, sang im Vöhringer Liederkranz, spielte in der Trachtenkapelle Posaune und gründete den Seniorenclub Illerzell. Seine Rentnerband war bei vielen Festen gefragt. Wegen seiner Dichtkunst und seinem Einsatz für die schwäbische Sprache wurde Span Gildemeister der Matzenhofer Schwabengilde. Er engagierte sich auch im Leben seiner Pfarrgemeinde, war Vorsitzender des Pfarrgemeinderates und im Diözesanwerk der Katholischen Arbeiterbewegung (KAB) aktiv.

1951 heiratete Hans Span Elisabeth Frank. Die Kinder traten in die Fußstapfen des Vaters und pflegten seine Leidenschaft für das Schwäbische. Zum Dichten kam Span durch Zufall: „Wenn ich irgendwo ein Gedichtle vorgetragen habe, hat das die Leut’ immer gefreut.“ Drei Bücher verfasste er, packte Heiteres und Besinnliches hinein. Für seine Verdienste um die Mundart wurde Span 1996 mit der Bundesverdienstmedaille ausgezeichnet. (ub)

Das Requiem findet am Freitag, 11. Juli, 14 Uhr, in Illerzell statt. Die Beerdigung schließt sich an.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Prad%20Schuhplattler2.tif
Landkreis Neu-Ulm

Partnerschaft: Was Europa ausmacht

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen