1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Hoch die Krüge – morgen wird in Holzheim gefeiert

Fest

04.05.2016

Hoch die Krüge – morgen wird in Holzheim gefeiert

Beim Vatertagsbiergarten der Schützenkapelle werden Hunderte Gäste erwartet. Worauf sie sich freuen dürfen

Erfrischendes aus Fass und Flasche, schwäbische Schmankerl und nicht weniger als drei Musikkapellen: Der Holzheimer Vatertagsbiergarten an Christi Himmelfahrt (am morgigen Donnerstag, 5. Mai) dürfte keine Wünsche offenlassen. Los geht es auf dem Rathausplatz gleich nach dem Festgottesdienst in der benachbarten Pfarrkirche (Beginn 9 Uhr) mit dem Frühschoppen. Dazu werden die „Alten Hasen“ der Schützenkapelle Holzheim aufspielen. Am frühen Nachmittag heißt es Bühne frei für die „Musikflöhe“, die Vorstufe zur Jugendkapelle mit Nachwuchsmusikern aus Holzheim und Nachbargemeinden. Ihrem Intermezzo soll bis zum Ausklang der Musikverein Kadeltshofen folgen.

Wechselnde Angebote derweil auch im kulinarischen Bereich: Über Rollbraten und Kesselfleisch, seit Jahren die Renner an den Verpflegungsbuden, Kaffee und selbst gebackene Kuchen im romantischen „Stadelcafé“ führt der Kalorienpfad zur Vesperkarte mit weiteren regionalen Spezialitäten, in diesem Fall Wurstsalat und Obazda.

Für rund 1000 Gäste ist der Biergarten möbliert, der seit 2010 das überaus beliebte Waldfest auf dem Kellerberg abgelöst hat. Wie stets soll die Veranstaltung bei jedem Wetter stattfinden. Da macht sich diesmal Andreas Stadler, Vorsitzender der gastgebenden Holzheimer Schützenkapelle, allerdings keine Sorgen: „Die Prognose sieht hervorragend aus. Das wird prima laufen.“ (pth)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20fws012.tif
Senden

Was die Feuerwehr neben ihren Einsätzen leistet

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen