Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Innung: Flüchtlinge als Chance fürs Handwerk

Innung
12.05.2016

Flüchtlinge als Chance fürs Handwerk

„Sehr zufrieden“ ist Staib mit seinen Lehrlingen (von links) Ahemed Abdi Jama (Somalia), Gehbru Aregay (Eritrea) und Kashif Iqbal Kayani (Pakistan).
Foto: mde

Marcus Staib beschäftigt Lehrlinge aus Krisenregionen – und sieht sich als Beispiel für seine Berufskollegen

Ahemed Abdi Jama, 26, ist Christ und in Todesgefahr aus Somalia geflohen. Gehbru Aregay, 31, entkam nur knapp dem Terror in Eritrea. Kashif Iqbal Kayani, 32, aus Pakistan floh vor der Al-Qaida. Über die Flüchtlinge, die gemeinsam in der Bäckerei Staib eine Lehre antraten, haben wir bereits im September vergangenen Jahres berichtet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.