Newsticker
Corona-Lockdown: Österreich öffnet ab 19. Mai nahezu alle Branchen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Jochen Malmsheimer ist krank: Auftritt verschoben

Ulm

27.11.2019

Jochen Malmsheimer ist krank: Auftritt verschoben

Jochen Malmsheimer
Foto: Felix Oechsler (Archivfoto)

Kabarettist Jochen Malmsheimer sollte am 27. November im Roxy in Ulm auftreten - doch er ist krank. Trotzdem gibt es eine gute Nachricht.

Am Mittwochabend, 27. November sollte er eigentlich mit seinem Kabarett-Programm „Dogensuppen Herzogin – ein Austopf mit Einlage“ vor mehreren hundert Zuschauern in der Roxy-Werkhalle auftreten. Doch die Gesundheit spielte nicht mit: Jochen Malmsheimer hat sich eine schwere Erkältung zugezogen und derzeit keine Stimme mehr. Daher hat seine Agentur heute schweren Herzens kurzfristig den geplanten Auftritt im Roxy und den Folgeauftritt in Reutlingen absagen müssen.

Die gute Nachricht für alle Freunde der Kunst Jochen Malmsheimers: der Kabarettabend wird am Sonntag, 26. April 2020, nachgeholt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. (az)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren