Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Klopfer machen sich die Taschen voll

15.12.2008

Klopfer machen sich die Taschen voll

Biberberg (cak) - "Der Klopferstag in der Adventszeit war für die Schuljugend der Marktgemeinde Pfaffenhofen immer ein großer Spaß", schrieb der ehemalige Chronist Hans Schätzthauer in der ortsgeschichtlichen Sammlung aus dem Jahr 1990.

Mit dem Schulranzen wurde von Haus zu Haus gezogen mit dem Ruf "Holla, holla Klopfer raus" und die von den Bewohnern dargereichten Nüsse, Äpfel, später auch Süßigkeiten eingesammelt. Innerhalb des Marktgebiets ist der alte Brauch, der im 2. Weltkrieg zum Erliegen kam, nur im Ortsteil Biberberg wieder aufgenommen worden, wo er sich großer Beliebtheit und Beteiligung erfreut.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.