Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Kommentar: Abt braucht eine behutsame Erneuerung

Kommentar
16.04.2019

Abt braucht eine behutsame Erneuerung

Die Neuausrichtung von Abt am Münsterplatz wird für alle Beteiligten eine Herausforderung.
Foto: Alexander Kaya

Ein möglicher Abt-Neubau am Münsterplatz wird eine Herausforderung. Dabei ist Fingerspitzengefühl gefragt.

Egal, was Drogeriekönig Erwin Müller macht: Er wird mit seiner Entscheidung heftige Diskussionen auslösen. Denn Abt ist nicht irgendein Laden, sondern eines der bedeutendsten Geschäfte im Herzen der Stadt. Nicht nur für die Ulmer, sondern auch für Kunden aus der ganzen Region. Das liegt an der Tradition des Kaufhauses, am Sortiment und natürlich an der 1a-Lage am Münsterplatz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.