1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Künstler gesucht für die „Leben Wohnen Freizeit“

Messe

31.01.2014

Künstler gesucht für die „Leben Wohnen Freizeit“

Unter dem Titel „Kunst Schimmer“ soll im Foyer eine Ausstellung gezeigt werden

Ulm „Kunst Schimmer #2“ ist der Name einer Ausstellung, die für die komplette Dauer der Verbrauchermesse „Leben Wohnen Freizeit“ 2014 im Foyer des Ulmer Messegeländes zu sehen sein wird. Mitmachen kann jeder, denn diese Ausstellung soll Nachwuchskünstlern dabei helfen, ihre Werke für ein breites Publikum zugänglich zu machen.

Die Anmeldefrist läuft: Bis Montag, 3. Februar, um 18 Uhr können sich interessierte Künstler anmelden. Organisiert wird der zweite Kunstschimmer von Cecilia Espejo, Stefan Grzesina und Tommi Brem.

Für ein großes Publikum dürfte gesorgt sein: Der Messeveranstalter, die Ulmer Ausstellungs GmbH, erwartet nach eigenen Angaben rund 80 000 Besucher in den Hallen in der Friedrichsau.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die „Leben Wohnen Freizeit“ wird dieses Jahr mit einem Festakt am Samstag, 22.März, um 11 Uhr im Donausaal eröffnet. Dieser Festakt wird auch gleichzeitig die Vernissage der „Kunst Schimmer“-Ausstellung sein. (par)

Anmeldungen per E-Mail an die Adresse kunstschimmer@gmail.com.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20bds.tif
Ulm

Ärger in Ulm wegen Kritik an Israel

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket