Newsticker
Kreise: Scholz zeigt Sympathien für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lärm: Wohnsiedlung neben Fußballplatz: Geht das gut?

Lärm
15.11.2016

Wohnsiedlung neben Fußballplatz: Geht das gut?

In der Nähe des Weißenhorner Sportgeländes sind Neubauten geplant. Jetzt prüft das Amt

Im Jägerweg in Weißenhorn sollen zwei dreigeschossige Wohngebäude entstehen und durch eine Tiefgarage verbunden werden. Darum ging es kürzlich in einer Sitzung des Weißenhorner Bauausschusses. Aus Sicht des städtischen Bauamts ist das Projekt sinnvoll, weil es eine Baulücke schließt. Deshalb sollten Abweichungen vom Bebauungsplan genehmigt werden, was etwa die Tiefgarage angeht, so die Empfehlung. Aussagen zu der Zahl der Wohnungen und zu den vorgesehenen Stellplätzen gibt es seitens des potenziellen Bauherren noch nicht, sagte Stadtbaumeisterin Conny Roth.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.