Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Landkreis Neu-Ulm/Ulm: Landkreis Neu-Ulm/Ulm: Die Regio-S-Bahn steht vor dem Start

Landkreis Neu-Ulm/Ulm
07.11.2020

Landkreis Neu-Ulm/Ulm: Die Regio-S-Bahn steht vor dem Start

Eine Anzeige samt Vorschau auf Anschlusszüge und Verspätungen, eine mobile Rampe als Einstiegshilfe, eine geräumige, barrierefreie Toilette und Steckdosen im Fahrzeug verteilt: 15 neue Züge hat die Deutsche Bahn für die Strecken von Ulm nach Memmingen und Weißenhorn angeschafft, der Testbetrieb läuft schon.
Foto: Alexander Kaya

Plus Es wird ein leiser Start, dabei könnte das mehrere Hundert Millionen Euro teure Verkehrsprojekt zum Vorbild für andere Vorhaben werden. Und: Die neuen Züge sind schneller. Was Fahrgäste erwartet – im Dezember und in den Monaten danach.

Es wird ein leiser Start. Nur ein Buchstabe verrät, dass die erste Linie der Regio-S-Bahn Donau-Iller im Dezember in Betrieb geht. Weitere Pläne haben die Verantwortlichen vorerst verschoben. Dabei ist aus dem mehrere Hundert Millionen Euro teuren Verkehrsvorhaben ein Pilotprojekt geworden, das zum Muster für andere Regionen werden könnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.