Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Landkreis Neu-Ulm/Ulm: Räumfahrzeug kippt um: Schnee und Glätte sorgen für Unfälle in der Region

Landkreis Neu-Ulm/Ulm
25.01.2021

Räumfahrzeug kippt um: Schnee und Glätte sorgen für Unfälle in der Region

Winterliche Straßenverhältnisse wurden etlichen Verkehrsteilnehmern zum Verhängnis.
Foto: Julian Leitenstorfer

Wegen Schneeglätte sind rund um Ulm mehrere Unfälle passiert. Es kam vielerorts zu Behinderungen. Bei Oberdischingen kippt ein Räumfahrzeug um.

Schnee und Eisglätte haben in der Region rund um Ulm am Wochenende und auch am Montag zu etlichen Unfällen geführt. Im Landkreis Neu-Ulm krachte es nach Angaben der Polizei unter anderem bei Elchingen auf der A8 sowie in Vöhringen und Illertissen. Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Ulm kam es vor allem im Kreis Göppingen zu Unfällen. Aber auch in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis kam es zu Behinderungen. Ein Überblick.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.