Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Landkreis Neu-Ulm: Verstoß gegen Corona-Regeln: So teuer kann das Bußgeld werden

Landkreis Neu-Ulm
30.10.2020

Verstoß gegen Corona-Regeln: So teuer kann das Bußgeld werden

Maskenpflicht, Hygienekonzept, Mindestabstände: Wer sich nicht an die Corona-Vorgaben hält, kann mit einem Bußgeld von bis zu 25.000 Euro belangt werden.
Foto: Bernd Feil

Plus Eine Feier vor dem Vereinsheim, ein Kindergeburtstag mit zu vielen Gästen: Die Corona-Verstöße im Kreis Neu-Ulm häufen sich. Wie hoch fällt das Bußgeld aus?

Vor einem Vereinsheim in Obenhausen wird eine private Feier von der Polizei aufgelöst. In Pfaffenhofen sollen in einem Lokal 90 Gäste ohne Maske und Abstand gefeiert haben. Auch gegen einen Kindergeburtstag ging die Neu-Ulmer Polizei vor. Mit der steigenden Zahl der bestätigten Corona-Neuinfektionen in der Region nehmen aufgrund der strengeren Regeln auch die Meldungen zu Verstößen gegen die Corona-Vorgaben zu. Offen bleibt dabei aber oft die Frage: Welche Folgen hat das für die Betroffenen? Wie hoch fällt das Bußgeld aus?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.