Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Massenschlägerei vor Diskothek in der Lessingstraße

Neu-Ulm

26.11.2017

Massenschlägerei vor Diskothek in der Lessingstraße

Zu einer Massenschlägerei ist es vor einer Disco in Neu-Ulm gekommen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Nach einem Streit in einer Diskothek in Neu-Ulm ist es am späten Freitagabend zu einer Massenschlägerei gekommen. Nach Angaben der Polizei waren etwa 20 Besucher beteiligt.

Zunächst soll ein bislang unbekannter Täter einem Mann auf der Tanzfläche eine Bierflasche ins Gesicht geschlagen haben. Das war kurz vor Mitternacht. Die Auseinandersetzung verlagerte sich daraufhin vor die Diskothek im Gewerbegebiet. Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern an. Viele Fragen waren gestern noch offen. Was der Auslöser für die Schlägerei war, wer auf wen losgegangen ist und wie viele Discobesucher insgesamt verletzt wurden, konnte die Polizei am Sonntag noch nicht sagen. Zeugen, die Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter der Telefonnummer 0731/8013-0 zu melden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren