Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit mehr als drei Wochen wieder leicht gesunken
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Mikroskopie und Quanten am Münster

26.09.2016

Mikroskopie und Quanten am Münster

2 Bilder

Mitmach-Schau soll für Physik begeistern

Experimentieren auf dem Münsterplatz: Am morgigen Dienstag, 27. September, starten die „Highlights der Physik“ in Albert Einsteins Geburtsstadt. Das Festival, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) ins Leben gerufen wurde, wechselt von Jahr zu Jahr Veranstaltungsort und Thema. Unter dem Motto „Mikrokosmos“ stehen in diesem Jahr die Bio- und die Quantenphysik im Mittelpunkt – passend zu den Forschungsschwerpunkten des Mitveranstalters, der Universität Ulm. Wie in jedem Jahr präsentiert ARD-Moderator Ranga Yogeshwar eine eigens produzierte Show. Diesmal am Dienstagabend in der Ratiopharm-Arena.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.