Newsticker
Wegen Omikron-Variante: Großbritannien verschärft Einreiseregeln
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Narrensprung in Ulm: Heiße Stimmung in eisiger Kälte

Narrensprung in Ulm
21.01.2013

Heiße Stimmung in eisiger Kälte

Narrensprung in Ulm
Foto: Andreas Brücken

Rund 130 Gruppen zogen beim Narrensprung durch die Ulmer Innenstadt. Rund 15.000 Zuschauer waren zum Umzug gekommen.

Pünktlich um 13 Uhr gab die Narrenzunft Ulm mit drei Böllerschüssen das Zeichen zum Sturm auf die Straßen der Ulmer Innenstadt. Rund 130 Gruppen zogen beim Narrensprung von der Gideon-Bacher-Straße über Bockgasse, Kornhausgasse, Bärengasse, Hafenbad, Herrenkellergasse und Platzgasse zum Münsterplatz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.