Newsticker
Innenministerin Nancy Faeser betrachtet Putin als Kriegsverbrecher
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Nersingen: Die Nersinger CSU setzt auf Erich Winkler

Nersingen
25.10.2019

Die Nersinger CSU setzt auf Erich Winkler

Der Nersinger Bürgermeisterkandidat Erich Winkler (Zweiter von links) mit den drei Ersten auf der CSU-Liste für den Nersinger Gemeinderat: Peter Saal (links, Platz 3), Anja Mayer-Ley (Platz 2) und Gerhard Jehle (rechts, Platz 1).
Foto: Ariane Attrodt

Der jetzige Rathauschef wird erneut als Bürgermeisterkandidat aufgestellt. Die Veranstaltung läuft zügig und harmonisch ab – bis auf eine Ausnahme.

Der jetzige Nersinger Rathauschef Erich Winkler bekam auf der Nominierungsveranstaltung die volle Rückendeckung der örtlichen CSU: Alle 22 Stimmberechtigten wählten ihn als Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl im kommenden Jahr. Ortsvorsitzender Erich Spann betonte vorab, die Partei sei stolz, einen so tüchtigen Bürgermeister zu haben, der in der Vergangenheit viel geleistet habe. Auch die restliche Wahl in der Gaststätte St. Martin in Unterfahlheim lief ziemlich zügig und harmonisch ab – nur mit einer Listenplatzierung war so mancher nicht zufrieden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.