Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Nersingen/Landkreis Neu-Ulm: Droht im Landkreis Neu-Ulm ein Hausärzte-Mangel?

Nersingen/Landkreis Neu-Ulm
28.01.2021

Droht im Landkreis Neu-Ulm ein Hausärzte-Mangel?

Laut dem Versorgungsatlas der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) gibt es im Landkreis Neu-Ulm genügend Hausärzte. Doch auf dem Land droht ein Engpass.

Plus In Nersingen praktizierten 2019 noch sieben Hausärzte, jetzt sind es nur noch fünf. Wie steht es um die ärztliche Versorgung im Landkreis Neu-Ulm?

Dr. Heinrich Luible war 35 Jahre lang mit Leib und Seele Hausarzt in Nersingen. Als er ins Rentenalter kam, begann er mit der Suche nach einem Nachfolger für seine Praxis – doch jahrelang bemühte er sich erfolglos. Ein Beispiel für viele andere Ärzte? Wie steht es um die ärztliche Versorgung im Landkreis Neu-Ulm?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.