Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Auf ins Freie: In Neu-Ulm startet die Kultursaison

Neu-Ulm
26.04.2019

Auf ins Freie: In Neu-Ulm startet die Kultursaison

Die Konzerte auf der Veranstaltungsbühne im Glacis-Park sind bei den Besuchern beliebt.
Foto: Andreas Brücken

Ab Mai gibt es wieder Musik und mehr im Glacis sowie in und auf der Caponniere. Einige Veranstaltungen steht im Zeichen des Stadtjubiläums.

Mit mehr als 100 Veranstaltungen feiert die Stadt Neu-Ulm dieses Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Viel Holz, trotzdem schultert die Kulturabteilung im Rathaus auch 2019 das „klassische und althergebrachte Kulturprogramm“, wie es Fachbereichsleiter Ralph Seiffert formuliert. Wobei die Besucher bei den – wie immer kostenlosen – Veranstaltungen im Glacis-Park und auf der Caponniere 4 neben beliebten Dauerbrennern auch einige Neuheiten erwarten. „Ein spannendes Programm“, findet Seiffert.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.