Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Auto in Neu-Ulm beschädigt: Hakenkreuz in Motorhaube eingeritzt

Neu-Ulm
05.01.2021

Auto in Neu-Ulm beschädigt: Hakenkreuz in Motorhaube eingeritzt

Ein Hakenkreuz wurde in ein Auto geritzt.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Ein Auto wird in Neu-Ulm schwer beschädigt. Die Polizei bittet jetzt Zeugen um Hinweise.

In Neu-Ulm ist ein Auto schwer beschädigt worden. Nach Angaben der Polizei wurde unter anderem auch ein Hakenkreuz in die Motorhaube des Fahrzeuges eingeritzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.