Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Beim Tanzabend lernten sie sich kennen

Neu-Ulm
08.09.2019

Beim Tanzabend lernten sie sich kennen

Neu-Ulms Zweite Bürgermeisterin Antje Esser (rechts) gratulierte dem Ehepaar Edith und Erich Sirsch zum 65. Hochzeitstag.
Foto: Stadt Neu-Ulm

Edith und Erich Sirsch aus Offenhausen feiern ihren 65. Hochzeitstag. An ihre erste Begegnung können sie sich noch gut erinnern.

Edith und Erich Sirsch aus Offenhausen haben jüngst bei guter Gesundheit ihren 65. Hochzeitstag gefeiert. An ihr erstes Treffen können sich die beiden trotz der langen Zeit, die seitdem vergangen ist, noch sehr gut erinnern: Im Ulmer Gewerkschaftshaus haben sie sich zum ersten Mal in die Augen geschaut. Sie, eine waschechte geborene Neu-Ulmerin, war mit ihrem Bruder dort bei einer Tanzveranstaltung. Er, geflohen aus dem Sudetenland, war ebenfalls Gast des Tanzabends. Aus ersten Blicken wurden Begegnungen und aus Begegnungen schlussendlich Liebe. Im August 1954 läuteten dann in Neu-Ulm die Hochzeitsglocken für das Paar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.