Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Bewaffnete Männer halten Autofahrerin an und bedrohen sie

Neu-Ulm
07.12.2014

Bewaffnete Männer halten Autofahrerin an und bedrohen sie

Zwei bewaffnete Männer haben in den frühen Morgenstunden des gestrigen Sonntags eine 28 Jahre alte Autofahrern aus Neu-Ulm gestoppt und bedroht.
Foto: Kaya (Symbol)

Zwei bewaffnete Männer haben am frühen Sonntagmorgen in Neu-Ulm eine Autofahrerin angehalten. Einer bedrohte sie mit einer Pistole. Bei der Polizei berufen sich die Täter später auf einen Hochzeitsbrauch.

Zwei bewaffnete Männer haben in den frühen Morgenstunden des Sonntags eine 28 Jahre alte Autofahrern aus Neu-Ulm gestoppt und bedroht. Wie sich allerdings erst im Nachhinein herausstellte, hatten die beiden Männer aus Senden Schreckschusspistolen bei sich und waren zum Tatzeitpunkt betrunken.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.