Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Brand im Dachstuhl: Feuerwehr rettet Wohnhaus in Neu-Ulm

Neu-Ulm
14.05.2021

Brand im Dachstuhl: Feuerwehr rettet Wohnhaus in Neu-Ulm

Zu diesem Dachstuhlbrand in Ludwigsfeld musste am frühen Freitagabend die Feuerwehr ausrücken.
Foto: Thomas Heckmann

Mächtig viel Blaulicht sorgte am Freitagabend für Aufsehen im Süden von Neu-Ulm. In Ludwigsfeld schlugen Flammen aus einem Hausdach.

Als die Neu-Ulmer Feuerwehr am frühen Freitagabend in Ludwigsfeld vorfährt, züngeln Flammen zwischen den Dachziegeln des Einfamilienhauses hervor. Die Bewohner hatten sich ins Freie retten können, dann gingen die Feuerwehrleute mit Atemschutzausrüstung in das Dachgeschoss. Von außen wurde sofort über die Drehleiter mit dem Löschen begonnen. Der Einsatz der 30 Feuerwehrleute führte zu einem schnellen Erfolg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.