Newsticker
EU plant mit 300 Milliarden Euro für Unabhängigkeit von Russlands Energie
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Corona-Patient besuchte Kino: Besucher sollen auf Symptome achten

Neu-Ulm
26.02.2020

Corona-Patient besuchte Kino: Besucher sollen auf Symptome achten

26.02.2020, Baden-Württemberg, Göppingen: An der Klinik am Eichert in Göppingen wurde der erste Coronakranke in Baden-Württemberg bestätigt.
Foto: Stefan Puchner, dpa

Ein Coronavirus-Patient aus Baden-Württemberg war in Neu-Ulm im Kino, kurz darauf wurde er krank. Das Landratsamt wendet sich nun mit einem Aufruf an die Öffentlichkeit.

Das Coronavirus könnte den Kreis Neu-Ulm - und damit die Region Schwaben - erreicht haben: Wie der baden-württembergische Gesundheitsminister Manne Lucha bei einer Pressekonferenz am Mittwoch in Stuttgart sagte, war ein 25-jähriger Corona-Patient aus dem Landkreis Göppingen am Samstag in Neu-Ulm im Kino.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.