Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Die Umgehungsstraße zwischen Hausen und Jedelhausen ist fast vom Tisch

Neu-Ulm
14.09.2019

Die Umgehungsstraße zwischen Hausen und Jedelhausen ist fast vom Tisch

Die geplante Umgehungsstraße für Hausen und Jedelhausen (im Bild) ist vermutlich vom Tisch. Die Entscheidung im November dürfte nur noch Formsache sein.
Foto: Gerrit-R. Ranft (Symbolfoto)

Die Bürger von Hausen und Jedelhausen haben die Stadträte überzeugt. Die geplante Umgehungsstraße für die Neu-Ulmer Stadtteile wird wohl nicht gebaut.

An zwei Gesprächsabenden im August hatten sich Bürger klar dagegen ausgesprochen – und sie haben die Neu-Ulmer Stadträte überzeugt. Zwar fällt die endgültige Entscheidung über das weitere Vorgehen voraussichtlich erst am 20. November, doch in der Sitzung des zuständigen Ausschusses am Donnerstag ließen die Fraktionen durchblicken, dass sie die Wünsche der Bürger erfüllen wollen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.