Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Dümmler oder Engelhard: die Nüßlein-Nachfolge und das Zünglein an der Waage

Neu-Ulm
19.04.2021

Dümmler oder Engelhard: die Nüßlein-Nachfolge und das Zünglein an der Waage

Alexander Engelhard und Julia Dümmler wollen Georg Nüßlein im Bundestag nachfolgen.
Foto: Tobias Atzkern

Plus Die 44 Jahre alte Anwältin Julia Dümmler oder der Müller und Wirtschaftsingenieur Alexander Engelhard, 48 Jahre alt, sollen Nachfolger von Georg Nüßlein werden.

Nicht nur in Düsseldorf, München und Berlin geht es in der Union um die K-Frage. In der CSU steht in den Landkreisen Günzburg, Neu-Ulm und Unterallgäu ebenso eine Personalentscheidung an. Dort ist es die D-Frage, die demnächst beantwortet wird. Der Buchstabe „D“ steht dabei für Direktkandidat. Die Kontrahenten in der Region heißen nicht Laschet und Söder, sondern Dümmler und Engelhard.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren