Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Ein Konzert mir dem besonderen Sound von „Game of Thrones“

Neu-Ulm
11.03.2020

Ein Konzert mir dem besonderen Sound von „Game of Thrones“

Die „Cinema Festival Symphonics“ erwecken die Klänge von „Game of Thrones“, von Westeros und Essos zum Leben.
Foto: Adam Kapalla

In der Ratiopharm-Arena haucht ein Filmmusik-Konzert "Game of Thrones", der Kultserie der 2010er-Jahre, neues Leben ein.

Die weite Eingangshalle der Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm ist gut gefüllt. Fans der Serie „Game of Thrones“ warten hier auf den Beginn des Konzerts. Die etwa 820 Besucher der Veranstaltung kommen aus jeder Altersgruppe. Hauptsächlich sind es junge Erwachsene, jedoch auch Senioren hat die Serie mit ihrer prägnanten Filmmusik in die Ratiopharm-Arena gelockt. Auf ihrer „Game of Thrones“-Konzerttour leisten die Musiker der „Cinema Festival Symphonics“ aus London ganze Arbeit, um die Erwartungen der Serienliebhaber zu erfüllen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.