Newsticker
Erstmals über 200.000 Neuinfektionen gemeldet – Inzidenz über 1000
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Ein Musical feiert die "Sternstunden" der Musikschule Neu-Ulm

Neu-Ulm
28.09.2021

Ein Musical feiert die "Sternstunden" der Musikschule Neu-Ulm

18 junge Talente der Musikschule Neu-Ulm fiebern der Premiere ihres Stücks "Sternstunden" entgegen.
Foto: Dagmar Hub

Plus "Sternstunden" hat die Musikschule Neu-Ulm mit ihren Musicals immer wieder erlebt. Jetzt bereiten 18 Schülerinnen und Schüler ein Best-of-Stück vor.

Selbst in einer kleinen Pause stehen Jugendliche im Dr.-Joachim-Keller-Saal der Musikschule in kleinen Grüppchen zusammen und singen Songs mit Ohrwurmpotenzial. Ihre Begeisterung klingt aus ihren Stimmen. "Es war ein steiniger Weg, nach den Corona-Maßnahmen für diesen Herbst ein Musical der Musikschule auf die Bühne zu bringen, aber wahrscheinlich brennen die Jugendlichen genau deshalb jetzt darauf, dass es losgeht", sagt Jens Blockwitz, stellvertretender Leiter der Musikschule Neu-Ulm und Komponist. Noch vier Proben, dann läuft die Premiere im Edwin-Scharff-Haus, am 15. Oktober.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.