Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Etwa 70 Zentimeter lange Schlange in Burlafinger Garten gefunden

Neu-Ulm
19.09.2021

Etwa 70 Zentimeter lange Schlange in Burlafinger Garten gefunden

Eine Kornnatter (wie in diesem Bild aus einem Hamburger Tierheim) ist in einem Burlafinger Garten gefunden worden.
Foto: Angelika Warmuth/dpa (Symbolfoto)

Das Tier sei vermutlich "entlaufen", meldet die Polizei. Anwohner fangen die Kornnatter ein.

Schreck ohne schlimme Folgen: Am Samstagnachmittag ist im Garten eines Anwesen in der Ryschawystraße in Burlafingen eine Schlange entdeckt worden. Das Tier sei vermutlich "entlaufen", meldet die Polizei.

Die Polizeiinspektion wurde alarmiert. Doch als eine Streife in der Ryschawystraße eintraf, hatten Anwohnerinnen und Anwohner die Schlange bereits eingefangen und konnten sie den Beamten vor Ort übergeben. Bei der Schlange handelte es sich um eine für den Menschen ungefährliche Kornnatter, die eine Länge von etwa 60 bis 70 Zentimetern hatte. Möglicherweise ist die Kornnatter aus einem Terrarium entwichen. Sie wurde, weil derzeit kein Eigentümer bekannt ist, in eine Auffangstation gebracht. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.