Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Kunst bei Sport Sohn: Fitness für die Augen

Neu-Ulm
27.09.2019

Kunst bei Sport Sohn: Fitness für die Augen

Ja, das war mal ein Sportgeschäft: Heinz-Dieter Zimmermann aus Ludwigsfeld zeigt in den leer stehenden Räumen von Sport Sohn seine Ausstellung „Interferenzen“.
Foto: Alexander Kaya

Heinz-Dieter Zimmermann hat in den früheren Räumen von Sport Sohn in Neu-Ulm eine Galerie eingerichtet. Er hat zu dem Geschäft eine besondere Beziehung.

Wie großzügig die Räume doch sind, wenn keine Jogginghosen und Funktionsshirts mehr den Blick verstellen. Fast könnte man glauben, Heinz-Dieter Zimmermann hätte sich in den früheren Verkaufsräumen von Sport Sohn in der Neu-Ulmer Innenstadt ein Museum eingerichtet. Aber der 74-Jährige ist mit seiner Kunst nur für einige Wochen zu Gast im seit Februar leer stehenden Geschäft. „Interferenzen“ heißt die Ausstellung, bei der er vor allem Arbeiten aus der jüngsten Vergangenheit zeigt – Kunst, bei der es einem sogar ein bisschen schwindelig werden kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.