Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Männer prügeln sich nach Familienstreit mit Reitgerte

Neu-Ulm
13.06.2021

Männer prügeln sich nach Familienstreit mit Reitgerte

Die Polizei kam mit einem Großaufgebot, um die Auseinandersetzung zu beenden.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Erst streiten sich zwei Familien, dann wird es handfest. Ein Großaufgebot von Polizisten beruhigt die Streithähne in Neu-Ulm.

Ein Streit mehrerer Mitglieder zweier Familien ist am Freitagvormittag in Neu-Ulm eskaliert. Dabei soll ein Beteiligter auch eine Reitgerte eingesetzt haben, berichtet die Polizei. Ein Großaufgebot von Beamten war nötig, um die Situation wieder zu beruhigen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.