Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Mit wirren Gedanken gegen Kleingeister: Rolf Miller im Edwin-Scharff-Haus

Neu-Ulm
03.03.2020

Mit wirren Gedanken gegen Kleingeister: Rolf Miller im Edwin-Scharff-Haus

Kabarettist Rolf Miller präsentierte sich im Edwin-Scharff-Haus, Neu-Ulm breitbeinig und laut - um die Breitbeinigen und Lauten dieser Welt auf die Schippe zu nehmen.
Foto: Andreas Brücken

Der Kabarettist Rolf Miller amüsiert im Edwin–Scharff-Haus mit seinem Humor jenseits von Sinn und Grammatik.

Anstrengende Menschen wie Rolf Miller sind nicht selten an Stammtischen anzutreffen. Erträglich ist diese Gattung mit ihrer verdrehten Sicht der Realität jedoch eher als Kunstfigur auf der Bühne – mit Erfolg: So durfte der Kabarettist Miller mit seinem aktuellen Programm „Obacht“ ein fast ausverkauftes Edwin-Scharff-Haus unterhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.