Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Mitreißendes Konzert zum Jubiläum

Neu-Ulm
12.09.2016

Mitreißendes Konzert zum Jubiläum

Das Schwäbische Jugendblasorchester gab ein mitreißendes Konzert im Edwin-Scharff-Haus in Neu-Ulm.
2 Bilder
Das Schwäbische Jugendblasorchester gab ein mitreißendes Konzert im Edwin-Scharff-Haus in Neu-Ulm.
Foto: Wilhelm Schmid

Das Schwäbische Jugendblasorchester begeistert das Publikum im Edwin-Scharff-Haus in Neu-Ulm. Solistin Regina Reiter liefert eine überzeugende Leistung am Saxofon ab

Mit der „Festive Fanfare“ von Marco Pütz war beim Konzert des Schwäbischen Jugendblasorchesters im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM) die Richtung vorgegeben: Die Nachwuchs-Elite präsentierte das Eröffnungswerk, das der ASM zu seinem diesjährigen 90-jährigen Bestehen in Auftrag gegeben hatte, als Einleitung seines Beitrages zum Jubiläumsjahr. Nun hätte der Große Saal im Edwin-Scharff-Haus zwar gut und gerne noch mal doppelt so viele Zuhörer vertragen, aber die Blasmusikfreunde, die gekommen waren, erhielten bereits im erwähnten Opening einen kurzen Einblick in die außerordentliche Leistungsfähigkeit des Orchesters.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.