Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Schwerer Unfall auf B10 bei Neu-Ulm: 20-Jähriger muss notoperiert werden

Neu-Ulm
14.06.2021

Schwerer Unfall auf B10 bei Neu-Ulm: 20-Jähriger muss notoperiert werden

Auf der neuen Fahrbahn der Bundesstraße 10 zwischen Neu-Ulm und Nersingen hat es einen Frontalzusammenstoß gegeben.
Foto: Thomas Heckmann

Plus Wie es zu dem Unfall auf der B10 zwischen Neu-Ulm und Nersingen kam, ist unklar. Eine Notärztin und ein Sanitäter sind zufällig sofort an der Unfallstelle.

Auf der neuen Fahrbahn der B10 zwischen Neu-Ulm und Nersingen hat sich am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr ein Frontalzusammenstoß ereignet, bei dem ein junger Autofahrer schwerste Verletzungen erlitt. Nach Auskunft der Polizei musste er im Klinikum notoperiert werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.