Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: So sah Neu-Ulm im Jahr der Stadterhebung aus

Neu-Ulm
15.09.2019

So sah Neu-Ulm im Jahr der Stadterhebung aus

Anhand von Daten der Vermessungsabteilung der Stadt Neu-Ulm und des Stadtarchivs erstellten Schüler ein CAD-Modell der Stadt von 1869. Das Modell wird in Bronze gegossen. OB Gerold Noerenberg (links) und Matthias Burger enthüllen im Beisein der Q11-Schüler das Modell.
2 Bilder
Anhand von Daten der Vermessungsabteilung der Stadt Neu-Ulm und des Stadtarchivs erstellten Schüler ein CAD-Modell der Stadt von 1869. Das Modell wird in Bronze gegossen. OB Gerold Noerenberg (links) und Matthias Burger enthüllen im Beisein der Q11-Schüler das Modell.

Schüler des Lessing-Gymnasiums ein Modell der Stadt von 1869, das jetzt enthüllt wird. Noerenberg nimmt das zum Anlass den Vorgänger der ersten Stunde zu würdigen.

Die Stadt ist um ein kleines, eher ungewöhnliches Kunstwerk reicher. In gut einjähriger Gemeinschaftsarbeit haben es Schüler der Klasse Q11 des Lessinggymnasiums unter Anleitung ihrer Lehrkräfte Matthias Burger und Daniela Zuckschwerdt entwickelt. Am Samstagmittag wurde es erstmals der Öffentlichkeit präsentiert: Neu-Ulms Stadtkern im Maßstab 1:1000 aus dem Jahr 1869, in dem Neu-Ulm Stadt wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.