Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm/Ulm: Branche in der Krise: In Neu-Ulm steht das nächste Hotel zum Verkauf

Neu-Ulm/Ulm
17.04.2021

Branche in der Krise: In Neu-Ulm steht das nächste Hotel zum Verkauf

Das Donauhotel in Neu-Ulm hat eine sehr zentrale Lage in der Augsburger Straße in Neu-Ulm. Nun soll es verkauft werden.
Foto: Alexander Kaya

Plus Nach dem Hotel Meinl in Reutti steht nun ein weiteres Traditionshotel zum Verkauf. Von groß bis klein: Die ganze Branche ist im Umbruch und auch die Kette Maritim will einige ihrer Immobilien veräußern.

Seit 1964 ist das Donau-Hotel fester Bestandteil der Neu-Ulmer Innenstadt. Jetzt steht das Haus in der Ausgburger Straße zum Verkauf. Tourismusexperten beklagen einen dramatischen Verlust an Betten im bayerischen Teil der Doppelstadt. Die Branche ist im Wandel – und das hat nicht nur mit Corona zu tun.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.