Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm / Ulm: Diese Galerien in Ulm bleiben auch im Kultur-Shutdown geöffnet

Neu-Ulm / Ulm
10.11.2020

Diese Galerien in Ulm bleiben auch im Kultur-Shutdown geöffnet

„Members only 03“ ist im Künstlerhaus in Ulm zu sehen – allerdings ist ein Besuch nur unter Voranmeldung möglich.
Foto: Stefan Kümmritz

Plus Die Kulturszene steht still, aber die Corona-Regeln lassen ein Schlupfloch offen für Galerien. Nachgefragt bei Galeristen in Ulm und Neu-Ulm.

Der neuerliche Corona-Lockdown trifft die Kulturtreibenden schwer. Dabei haben Galeristen und Künstler, die in deren Ausstellungsräumen derzeit ihre Werke zeigen, noch einen gewissen Vorteil. Denn die Galerien, die Kunstwerke verkaufen und somit als Einzelhändler gelten, dürfen – zumindest vorerst – geöffnet bleiben. Was aber nicht alle Galeristen dazu veranlasst, Gäste zu empfangen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.