Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm/Ulm: Inhaftierte Journalistin: Wie Freunde und Familie für Mesale Tolu kämpfen

Neu-Ulm/Ulm
14.05.2017

Inhaftierte Journalistin: Wie Freunde und Familie für Mesale Tolu kämpfen

Rund 100 Bürger demonstrierten am Freitagabend in der Ulmer Innenstadt für die Freilassung von Mesale Tolu.
Foto: Felix Oechsler

Seit zwei Wochen sitzt die Ulmer Journalistin Mesale Tolu in der Türkei in Haft. Bislang hatte sie keinen Kontakt zu ihren Verwandten. Doch das ändert sich nun.

Seit bekannt wurde, dass seine Schwester von einer Antiterroreinheit der türkischen Polizei mitten in der Nacht festgenommen wurde, hat Hüseyin Tolu fast keine ruhige Minute mehr. Sein Telefon klingelt andauernd. Jeder will wissen, wie es der 33-jährigen Journalistin geht, die nun in der Türkei im Frauenknast sitzt. Eine Antwort darauf hat Hüseyin Tolu nicht. Er hatte seit Wochen keinen Kontakt mehr zu seiner Schwester. Doch das ändert sich nun.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.