Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm/Ulm: Mehr Menschen mit Jobs: Die Arbeitslosigkeit im Kreis Neu-Ulm sinkt leicht

Neu-Ulm/Ulm
30.11.2021

Mehr Menschen mit Jobs: Die Arbeitslosigkeit im Kreis Neu-Ulm sinkt leicht

Die Arbeitslosigkeit in der Region ist gesunken. Doch inwieweit die aktuelle Corona-Lage das Arbeitsmarktgeschehen beeinflussen wird, ist derzeit noch nicht absehbar.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Für einen November beobachten die Arbeitsagenturen der Region einen ordentlichen Rückgang der Arbeitslosigkeit. In Ulm wird mal wieder ein Rekord aufgestellt.

Der regionale Arbeitsmarkt zeigt sich trotz der Pandemie und Lieferenpässen robust. Die Zahl der Arbeitslosen ist im November sogar erneut leicht gesunken. Aktuell sind im Landkreis Neu-Ulm 2324 Menschen arbeitslos gemeldet, das sind 133 weniger als im Oktober und 1081 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 2,3 Prozent. Vor einem Jahr betrug sie noch 3,3 Prozent.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.