Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Verstoß gegen den königlichen Plan

Neu-Ulm
16.12.2018

Verstoß gegen den königlichen Plan

Heute prangt die Büste des Neu-Ulmer Stadtgründers Karl-Ernst von Gravenreuth auf dem gleichnamigen Platz in der Innenstadt. Früher war das das „Kaiserplätzle“.
3 Bilder
Heute prangt die Büste des Neu-Ulmer Stadtgründers Karl-Ernst von Gravenreuth auf dem gleichnamigen Platz in der Innenstadt. Früher war das das „Kaiserplätzle“.
Foto: Gerrit-R. Ranft

Das Wohnhaus Maximilianstraße 38 ist der Blickfang auf dem einstigen „Kaiserplätzle“. Maurermeister Paul Frank hielt sich dabei nicht immer an Vorgaben.

Zwischen April und September 2019 feiert Neu-Ulm sein Jubiläum „150 Jahre Stadterhebung“. Die Neu-Ulmer Zeitung, die nächstes Jahr 70 wird, tut in den kommenden Monaten ein paar Blicke in die Vergangenheit der Kommune, in ihre Gegenwart und – so weit möglich – in die Zukunft. Heute: Das Kaiserplätzle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.