Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Völlig ausgerastet: Fahrradfahrer wirft Rad auf Auto

Neu-Ulm
09.04.2019

Völlig ausgerastet: Fahrradfahrer wirft Rad auf Auto

Ein Radfahrer ist in der Neu-Ulmer Innenstadt auf einen Autofahrer losgegangen.
Foto: Patrick Seeger, dpa (Symbolbild)

Ein Fahrradfahrer ist am Montagabend in der Neu-Ulmer Innenstadt ohne jeden Grund ausgerastet und hat einen Autofahrer angegriffen.

Wie die Polizei mitteilt, stellte der 39-jährige Autofahrer seinen Wagen gegen 21.45 Uhr in der Hermann-Köhl-Straße ab. Kurz darauf fuhr ein unbekannter Radfahrer an dem Auto vorbei und trat dagegen. Im Anschluss fuhr er in Richtung Friedensstraße davon.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.