Newsticker
Bundesregierung stuft mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Nur Freiluftgottesdienste in der Kirchengemeinde Steinheim

Steinheim/Nersingen/Straß

30.05.2020

Nur Freiluftgottesdienste in der Kirchengemeinde Steinheim

Die evangelische Nikolauskirche in Steinheim.
Bild: Inge Pflüger

Plus In der Kirchengemeinde Steinheim werden die Gottesdienst ab sofort ausgelagert: In Steinheim, Nersingen und Straß gibt es jetzt Freiluftgottesdienste.

Würde man gemäß den staatlichen Corona-Auflagen handeln, so könnten in den drei Gotteshäusern der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Steinheim nur wenige Gläubige die sonntäglichen Feiern besuchen. Deshalb lädt die Gemeinde künftig an den Sonn- und Feiertagen zu Freiluftgottesdiensten in Steinheim, Nersingen und Straß ein.

Den Beschluss dazu fasste der Kirchenvorstand mit seinem Vorsitzenden Pfarrer Tobias Praetorius. Die Verantwortlichen nämlich haben berechnet, folgt man den staatlichen Auflagen, so könnten etwa in der Steinheimer Nikolauskirche und im Straßer Gotteshaus jeweils nur maximal sieben und in der Nersinger Kirche maximal neun Gläubige den Gottesdienst besuchen. Denn um die hygienischen Abstandsvorgaben in den Kirchen einzuhalten, müssen mindestens zwei Meter Abstand zwischen den Hausgemeinschaften und mindestens vier Meter Abstand zwischen dem Gottesdienstleiter und den Besuchern eingehalten werden. Auch dürfen wegen der engen Aufgänge in keiner Kirche die Emporen genutzt werden.

Das ist der Gottesdienst-Plan der kommenden Wochen

Die jeweiligen Freiluft-Standorte sind in Steinheim der Garten des Bonifaz-Stöltzlin-Hauses ( BSH), in Nersingen die Freifläche zwischen Gemeindezentrum und Kirche, sowie in Straß auf der Wiese bei der Kirche. Damit alles seine Ordnung hat – dafür sorgen ehrenamtliche Ordner, etwa durch die Händedesinfektion und die Einhaltung der Regeln. Der Kirchenvorstand bittet zudem um Verständnis dafür, dass Menschen mit Krankheitssymptomen derzeit nicht am Gottesdienst teilnehmen dürfen.

Der Gottesdienst-Plan für die nächsten Wochen: Pfingstsonntag, 31. Mai, Steinheim, Garten BSH; Pfingstmontag, 1. Juni, Wiese Straß; 7. Juni, Steinheim Garten BSH, 14. Juni, Vorplatz Nersinger Kirche; 21. Juni, Wiese Straß; 28. Juni, Steinheim Garten BSH.

Verabschiedung von Pfarrerin Annedore Becker findet am 12. Juli statt

Alle Gottesdienste beginnen jeweils um 9.30 Uhr und sind ohne Abendmahl und mit Maskenpflicht. Selbst genähte Masken sind für zehn Euro Spende vor dem Gottesdienst erhältlich. Die Gemeindehäuser bleiben vorläufig bis zum Ende der Pfingstferien geschlossen.

Die Verabschiedung von Pfarrerin Annedore Becker ist am Sonntag, 12. Juli, in der größeren katholischen St. Ulrichskirche in Nersingen ab 14 Uhr. Becker wird zum 1. August die erste Pfarrstelle an der Jesuskirche in Haar, im Münchner Osten, übernehmen. Fast vier Jahre war Annedore Becker die beliebte Pfarrerin zur Probe in der Kirchengemeinde Steinheim. (pfl)

Lesen Sie auch:

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren