Newsticker
RKI meldet 1108 neue Corona-Infektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 9,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Pfaffenhofen: Die Schützen Roth-Berg feiern 100 Jahre Geselligkeit

Pfaffenhofen
12.04.2019

Die Schützen Roth-Berg feiern 100 Jahre Geselligkeit

Der Schützenverein Roth-Berg (oben) feiert am Wochenende sein 100-jähriges Bestehen. Der Verein blickt auf eine ereignisreiche Geschichte zurück: 1987 wurde die Turnhalle in Pfaffenhofen zum Schützenheim umgebaut (links), 1960 die Fahne eingeweiht – inklusive Fahnenbräute (Mitte) und rechts sind die Mitglieder um 1969 zu sehen.
4 Bilder
Der Schützenverein Roth-Berg (oben) feiert am Wochenende sein 100-jähriges Bestehen. Der Verein blickt auf eine ereignisreiche Geschichte zurück: 1987 wurde die Turnhalle in Pfaffenhofen zum Schützenheim umgebaut (links), 1960 die Fahne eingeweiht – inklusive Fahnenbräute (Mitte) und rechts sind die Mitglieder um 1969 zu sehen.

Der Schützenverein stellt zum Jubiläum ein Festprogramm auf die Beine. Neben Blasmusik und Barbetrieb im Zelt ziehen im Juni Fahnenträger durch die Gemeinden.

Exakt 100 Jahre ist es her, als in den Nachbargemeinenden Roth und Berg der Entschluss gefasst wurde, einen Verein für den schon damals beliebten Schießsport zu gründen. Am Wochenende 1. und 2. Juni feiern die Mitglieder des Schützenvereins Roth-Berg diesen runden Geburtstag gemeinsam mit Gästen und einem vielseitigen Festprogramm.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.