Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Pfuhl: Neue Schulbibliothek: Regale voller Wissen – und auf Rollen

Pfuhl
28.01.2018

Neue Schulbibliothek: Regale voller Wissen – und auf Rollen

Freuen sich schon auf die Eröffnung der neuen Schulbibliothek: (von links) Schulleiter Mark Lörz, Verwaltungsmitarbeiterin Manuela Zapf und Michaela Förch, Leiterin der Schulbibliothek.
2 Bilder
Freuen sich schon auf die Eröffnung der neuen Schulbibliothek: (von links) Schulleiter Mark Lörz, Verwaltungsmitarbeiterin Manuela Zapf und Michaela Förch, Leiterin der Schulbibliothek.
Foto: Andreas Brücken

Die umgestaltete Bibliothek des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums wird kommende Woche eingeweiht. Es ist einer der ersten großen offiziellen Termine des neuen Schulleiters Mark Lörz.

Auch, wenn die neue Schulbibliothek im Bertha-von-Suttner-Gymnasium in Pfuhl erst kommenden Mittwoch feierlich eröffnet wird, ist schon vorab eines klar: Ihr Aussehen wird sich immer mal wieder verändern. Fahrbare Regale sollen den Raum flexibel gestaltbar machen – das ist Teil des Kernkonzepts. Und nicht nur das, wie Schulleiter Mark Lörz erklärt: „Es soll nicht nur ein Raum für Bücher werden, sondern auch ein Lernraum.“ Deshalb gibt es neben jede Menge Lesestoff in den Buchregalen und dem Zeitschriftencontainer, auch mehrere Arbeitsplätze, bequeme Sitzsäcke und ein Atrium mit Flachbildschirm.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.