Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Polizei II: Frau schläft in Bank

Polizei II
15.11.2016

Frau schläft in Bank

Betrunkene muss in die Arrestzelle

Eine betrunkene Frau hat die Nacht zum Montag im Vorraum einer Bankfiliale in Neu-Ulm verbracht. Wie die Polizei mitteilt, bemerkten zwei Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm während der Streifenfahrt, dass im Selbstbedienungsbereich eines Geldinstituts in der Reuttier Straße eine Person auf dem Boden lag. Sie gingen hinein und überprüften die Person: Dabei handelte es sich um eine betrunkene Frau, die dort nächtigen wollte. Die 46-Jährige wurde – nachdem sie nicht mehr selbstständig den Heimweg antreten konnte und zudem einen Atemalkoholtest verweigerte – in Schutzgewahrsam genommen. In der Arrestzelle durfte sie ihren Rausch ausschlafen. (az)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.