Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Polizei Neu-Ulm: Hundehasser unterwegs? Frau findet mit Nägeln gespicktes Würstchen

Neu-Ulm
17.05.2021

Sind Hundehasser unterwegs? Frau findet mit Nägeln gespicktes Würstchen

Eine Frau hat in Neu-Ulm einen mit Nägeln präparierten Hundeköder gefunden.
Foto: Silvio Wyszengrad (Symbolbild)

Eine Frau kann noch verhindern, dass ihr Hund nahe der Illerbrücke in Neu-Ulm eine mit Nägeln präparierte Wurst frisst. Jetzt ermittelt die Polizei.

Sind in Neu-Ulm Hundehasser unterwegs, die Tiere tödlich verletzen wollen? Nachdem eine Frau einen mit Nägeln gespickten Hundeköder gefunden hat, ermittelt die Polizei Neu-Ulm wegen versuchter Sachbeschädigung und eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.