Newsticker

Höchster Stand seit Mai: Robert-Koch-Institut meldet 1226 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Porsche überschlägt sich auf der Autobahn

Ulm/Dornstadt

11.03.2020

Porsche überschlägt sich auf der Autobahn

Auf der A8 bei Dornstadt hat sich ein Porsche überschlagen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Der Fahrer verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen. Der Porsche auf der A8 wurde komplett beschädigt.

Auf der A8 bei Dornstadt ist es am Dienstagnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen: Auf der regennassen Fahrbahn hat sich ein Porsche überschlagen.

Kurz nach 16 Uhr fuhr ein 51-Jähriger mit seinem Porsche auf der A8 in Richtung München. Auf Höhe Temmenhausen verlor der Mann auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto. Der Porsche kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer konnte sich leicht verletzt selbst befreien. Ein Abschleppwagen kümmerte sich um den total beschädigten Porsche. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 60.000 Euro. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren