Newsticker

Nach Trumps Wahlkampfauftritt steigen die Corona-Fälle in Tulsa
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Projekte über die Entwicklung im Landkreis

Broschüre

16.05.2020

Projekte über die Entwicklung im Landkreis

Das Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben präsentiert neue Maßnahmen

Interessante Daten und Fakten über die Projekte der ländlichen Entwicklung im Landkreis Neu-Ulm sind nun in einer Broschüre des Amtes für Ländliche Entwicklung Schwaben verfügbar. „Dörfer und Landschaften zu stärken ist unseren Anliegen“, so Amtsleiter Christian Kreye. Im Verbund mit den Gemeinden und deren Bürgern werden Maßnahmen zur Stärkung der Ortskerne, zum Flächensparen, für den Klimaschutz oder zur Biodiversität umgesetzt. Darüber hinaus arbeiten die Stadt Illertissen, die Märkte Buch und Kellmünz sowie die Gemeinden Osterberg, Oberroth, Unterroth und Roggenburg unter Federführung des Krumbacher Amtes in der Integrierten Ländlichen Entwicklung Iller-Roth-Biber zusammen. Ein Ziel dabei ist, ein gemeinsames Kernwegenetz zu erstellen. Die Broschüre kann unter www.landentwicklung.bayern.de/schwaben unter „Informationen Schwaben“ heruntergeladen werden. (az)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren