Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Prozess: Einblicke in den Drogenalltag am Ulmer Hauptbahnhof

Prozess
24.06.2016

Einblicke in den Drogenalltag am Ulmer Hauptbahnhof

Von derartigen Pillen aus Amphetamin-Pulver waren die Angeklagten abhängig.

Paar muss sich vor dem Ulmer Schöffengericht wegen Diebstahls in einem Textil-Filialisten rechtfertigen. Verhaftung hatte für Aufsehen gesorgt

Am Ende des Prozesses lächelt sie wie ein Engel, doch ihr bisheriges Leben war die Hölle. Eine 22-jährige Drogenabhängige und ihr 27-jähriger Komplize mussten sich jetzt vor dem Schöffengericht Ulm wegen versuchten räuberischen Diebstahls in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung verantworten und trafen auf milde Richter.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.